Neutraler Absender
Neutrale Verpackungen
Sicher Einkaufen mit SSL-Verschlusselung
  • Grüezi im Sexshop
  • Neutraler Absender
  • Neutrale Verpackungen
  • Sicher Einkaufen mit SSL-Verschlusselung
(0 item) - 0,00 CHF

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 

Joydivision Joyballs Rot Zoom

Joydivision Joyballs Secret Liebeskugeln

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Die ultimativen bändchenlosen Joyballs secret

23,90 CHF
Sofort Lieferbar

* Pflichtfelder

23,90 CHF
Artikelbeschreibung

    Details

    Joydivision Joyballs Secret Liebeskugel

    Joyballs helfen Ihnen, das Gefühl für Ihren Beckenboden zu steigern, mit dem Ziel diesen aktiv trainieren zu können. Auch wenn ein gymnastisches Beckenbodentraining aufgrund mangelnder Wahrnehmungsfähigkeit der Beckenbodenmuskulatur fehlgeschlagen ist, kann das kombinierte Training mit Joyballs den erwünschten Erfolg bringen. Joyballs – zur Vorbeugung, zur Therapie oder einfach nur zum Vergnügen.

    Warum soll ich die Beckenbodenmuskulatur trainieren?
    Für Frauen ist es wichtig, eine starke und gesunde Beckenbodenmuskulatur zu haben. Die Beckenbodenmuskulatur hält Blase, Gebärmutter und Darm in der richtigen Position. Je besser diese Muskulatur ausgebildet ist, desto besser wird auch die Funktion erfüllt. Für eine Beckenbodenschwäche kann es verschiedene Ursachen geben: Schwangerschaft, Geburt, Wechseljahre, Übergewicht oder auch andere körperliche Belastungen, wie bestimmte Sportarten.

    Der Beckenbodenmuskel kann durch Training gestärkt und eine Schwächung verhindert werden. Vorbeugend zur Schwangerschaft können die Muskeln gestärkt werden, um damit zum einen die Geburt aber auch die Regeneration danach zu verkürzen und erleichtern. Für viele Frauen ebenso wichtig: regelmäßiges Training fördert das sexuelle Empfinden.

    Auch wenn Sie bereits Beschwerden oder Schmerzen haben, so kann das Training helfen diese zu lindern. Durch Beckenbodentraining können Sie Folgen wie Blasenschwäche (Inkontinenz) und Organsenkungen entgegen wirken.

    Wie trainiere ich mit den Joyballs?
    Führen Sie die Joyballs sanft in die Scheide ein (wie einen Tampon). Die Anwendung von Gleitgel (z. B. AQUAglide) ist für das leichtere Einführen und beim Training insbesondere bei trockener Scheide hilfreich. Die Joyballs sollten tief und fast vertikal sitzen mit der Schlaufe nach unten (bei den Joyballs secret handelt es sich dabei um die innovativ integrierte Rückholschlaufe). Eine Trainingseinheit sollte bis zu 10 Minuten dauern. Das Training kann im Stehen oder Gehen absolviert werden. Zwei Trainingseinheiten bis zu 10 Minuten täglich sind anfangs ausreichend. Sollten Sie die Joyballs über 10 Minuten problemlos halten können, sollten Sie die Trainingsdauer steigern und mit gymnastischem Beckenbodentraining kombinieren.

    Was unterscheidet die Joyballs secret von herkömmlichen Liebeskugeln?
    Die innovativen Joyballs secret sind bändchenlos und damit besonders diskret. Dank patentierter Rückholschlaufe werden diese unsichtbar im Körper getragen (siehe Abbildung).

    Wie funktionieren die Joyballs und wie wende ich sie an?
    Am Anfang des Trainings, wenn die Beckenbodenmuskulatur noch untrainiert ist, beruht das Wirkprinzip der Joyballs auf einem „Biofeedback-Prinzip“ – einer Art reflektorischen Reaktion der Muskulatur. In jeder Kugel befindet sich ein Gewicht, das auf die Bewegungen Ihres Körpers reagiert. Aufgrund ihres Eigengewichts (und der ergonomisch angepassten Form der Joyballs secret) versuchen die Joyballs herauszugleiten – was die Beckenbodenmuskulatur versucht zu verhindern. Die Kontraktionen während einer Trainingseinheit entspricht dem Krafttraining mit Gewichten. Zudem schwingen im Inneren der Joyballs die Kugeln bei jeder Bewegung gegen die Außenwand. Durch einen integrierten innovativen „Trampolin-Effekt“ werden (besonders optimierte Funktion der Joyballs secret) sanfte „kinetische Vibrationen“ ausgelöst, die Ihre Beckenbodenmuskulatur zum An-und Entspannen anregen und Sie zusätzlich stimulieren.

    Auch bei diesem Training kann es zu Muskelkater kommen. – Achten Sie deshalb darauf, am Anfang nicht zu lange zu trainieren und steigern Sie lieber Ihre Trainingszeit kontinuierlich

Product's Review

    Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

    Sie bewerten den Artikel: Joydivision Joyballs Secret Liebeskugeln

    Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

      1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
    Bewertung
CMS tab

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

  • AQUAglide 200ml, Gleitmittel

    AQUAglide 200ml, Gleitmittel

    12,90 CHF
  • AQUAglide 50ml, Gleitmittel

    AQUAglide 50ml, Gleitmittel

    4,90 CHF