Der We-Vibe 3 ist die neuauflage des bekannten We-Vibes, dem Vibrator für Paare der beim Liebesspiel getragen wird. Mit dem neuem We-Vibe 3 ist es nun möglich den We-Vibe III mit einer drahtlosen Fernbedienung zu steuern. Er wird in einer Diskreten Hülle geliefert die gleichzeitig auch eine aufladestation ist.

Bereits kurz von den Erotikmessen Venus und Erofame lüften die Hersteller adulter Freudenspender das Geheimnis um ihre Neuerscheinungen. So kann man inzwischen auf der offiziellen Seite des Herstellers des We-Vibe die Ankündigung zum Nachfolgers des beliebten Lovetoys lesen. So wird der We-Vibe 3 zwar seine schlanke Form behalten und auch weiterhin in den 3 Farben rot, lila und grün verfügbar sein, ABER er wird endlich mittels FERNBEDIENUNG steuerbar! Das heisst, dass ewige Fummeln an dem kleinen Verstellknöpfchen gehört der Vergangenheit an :) Ich verspreche mir ein endloses und ungetrübtes Switchen zwischen den Vibrationsstufen!

Ausserdem wird der We-Vibe 3 komplett wasserfest sein, so das man ihn endlich auch in der Wanne und unter der Dusche nutzen kann. Er behält seine beide Vibrationsstufen slow speed und high speed, verliert aber die Modi throb, ramp und ascending – von den ehemals neun Modi werden nun also nur noch sechs Vibrationsstile übrig bleiben. Die Vibrationsintensität soll um 40 % intensiver werden, aber dabei wie gewohnt absolut flüsterleise bleiben. Ausserdem gesellt sich ein praktisches Case zum Toy, so das es auf Reise einfacher zu transportieren ist. Das Case wird wohl zukünftig gleichzeitig als Ladestation dienen.